fbpx
en de

Darknet: Exploring consumer behavior in hidden corners

2017-03-15T10:52:59+00:00 Allgemein, News|
Die Menschheit ändert sich. Unablässig. Gerade deshalb müssen sich konsumenten-zentrische Innovation Research Methoden ebenfalls weiterentwickeln. Das Innovation Research Team hat Kompetenzen im Bereich der der Konsumentenforschung im Darknet aufgebaut und nutzt diese nun für explorative Studien. Das Darknet ermöglicht den Nutzern vor allem anderen ein unbeschreibliches Level an Anonymität. Gerade deshalb tauschen sich Konsumenten dort frei und ungehemmt etwa durch soziale Erwünschtheit oder rechtliche Bedenken zu jeglichen Themenbereichen aus.
Das bedeutet auch, dass man, wenn man weiß, wo man Suchen muss, eine Vielzahl an verschiedensten Interaktionen und Transaktionen beobachten kann. Beispielsweise sind wir in der Lage Konsum-, Produktfindungs- und Kaufverhalten von anonym handelnden Nutzern in bis dato undurchsichtigen Schwarzmarktumgebungen zu analysieren. Das Darknet ermöglicht uns und unseren Kunden, grundlegend neue und kaum erforschte Facetten von Konsumentenverhalten zu verstehen.
Wollen Sie mehr darüber erfahren, wie wir verschiedenste, auch unkonventionelle Datenquellen für die Innovationsforschung nutzen, dann senden Sie uns gerne eine E-Mail!
Share it with your network!